Aus der Gemeindekonzeption

Lebendige Gemeinde

 „Und auch ihr als lebendige Steine erbaut euch zum geistlichen Hause”
1.. Petrus 2,5

Wir sind lebendige Steine — wenn wir in diesem Bewusstsein zusammen kommen, haben wir schon alles, was wir brauchen, um Gemeinde zu bauen. Dieses Bewusstsein macht uns zwar nicht blind für die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen, unter denen wir Kirche bauen. Es befreit uns aber von der Angst vor Veränderungen der Rahmenbedingungen. Der Blick wird frei für das Wesentliche: der durch Gottes Geist lebendige Mensch, der in seinem Geist zu einer lebendigen Gemeinschaft gerufen ist.

Gesellschaftliche Verantwortung

„ Suchet der Stadt Bestes, ... und betet für sie zum Herrn"
Jer. 29,7

Wir sind Kirche in der Welt, bzw. lebendige Gemeinde im Gemeinwesen. Unser Haus steht in einer Stadt, und in diese Stadt hinein wirken wir. Von daher beziehen wir Stellung zu Fragen des öffentlichen Lebens und mischen uns ein, handeln allein oder mit anderen zusammen, wenn es zum Besten der Stadt ist. Wichtig ist uns aber vor allem, dass wir im Rahmen unserer Möglichkeiten auch im Gemeinwesen Verantwortung übernehmen. Exemplarisch tun wir das mit der katholischen Kirchengemeinde zusammen im Bereich der offenen Jugendarbeit.

Gottesdienste

Feiern Sie mit uns an jedem Sonntag um 10:30 Uhr.

Gemeindebüro

Steverstraße 5
48308 Senden

Tel: 02597 - 83 60
Fax: 02597 - 69 02 77
E-Mail des Gemeindebüros:
ev.kirche.sendendontospamme@gowaway.t-online.de

Öffnungszeiten:
Di  10:00 -12:00 Uhr
Do 10:00 -12:00 Uhr und 15:00 -17:00 Uhr
Fr  13:00 -15:00 Uhr

Weitere Kontaktinformationen
finden Sie hier: